zurück zur normalen Ansicht

Aktuelles: Rente mit 67 Gott sei Dank! (22.11.2010)

Rente mit 67 Gott sei Dank!

Unsere Gesellschaft gibt sich jung - die Älteren kleiden sich moderner, man trifft sie beim Joggen und in den besten Urlaubsregionen doch sie gelten nicht nur im Handel zukünftig als Zielgruppe No.1. Ihnen macht keiner so schnell etwas vor. Man kann von ihnen lernen, wie es mit dem Älterwerden geht. Sie können den Jungen zeigen, worauf es ankommt, bremsen unkoordinierten Tatendrang. Dabei kalkulieren sie weniger und stehen in Konkurrenz relaxter. Man sagt, sie essen nicht alles so heiß, wie es gekocht wird, haben ein Gespür, wenn die Zeit reif ist. Ältere lassen sich seltener den Mund verbieten. Sie verfügen über größeres Wissen und emotionale Intelligenz. Sie wissen worauf es ankommt. Die Älteren werden auch im Unternehmen zukünftig präsenter sein.

Sie gehen oft früh und zu abrupt aus dem Beruf, möchten nicht so weiter machen. Manchmal bleiben sie stehen, möchten den immensen Druck nicht mehr standhalten, versprechen sich mehr vom letzten Lebensabschnitt. Ihnen fehlt es an Feedback. Sie haben keine Lust, blind zu folgen, Frust abzubekommen, sich im Hamsterrad zu drehen. Manche haben alles schon erlebt und genug von lauten Umbrüchen. Dann treten sie auf die Bremse, kündigen im Inneren, warten darauf, dass endlich Schluss ist. .

Sie stehen am Scheideweg, wollen Zeit für sich, Familie und soziale Kontakte, wollen Anerkennung im Beruf und mit gestalten, ein Leben in Balance von Spannung und Entspannung, weiter Erfolg, Herausforderungen bewältigen und gewinnen - dazugehören. Sie wollen in Würde älter werden.

Unternehmen denken um. Sie nutzen das Potenzial der älteren Generation, geben aufrichtiges Feedback, schaffen Optionen Defizite zu beheben, respektieren körperliche Grenzen, integrieren generationenübergreifendes Lernen in die Unternehmenskultur, legen Wert auf respektvollen Umgang. Die Jüngeren haben längst verstanden: So wie wir mit den Älteren wird man später mit uns umgehen.

M. Rainer Baumann

Alle Neuigkeiten anzeigen
zurück zur Startseite